Auf das der Funke überspringt!!!

Wir feierten Firmung in unserer Pfarreiengemeinschaft. Weihbischof Dr. Schwaderlapp ließ den Funken 49 Mal überspringen.

Es funkte 49 Mal in Rommerskirchen

In unsere Pfarreiengmeinschaft Rommerskirchen-Gilbach wurde das Sakrament der Firmung am Freitag, 20. Januar um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter 44 Jugendlichen und 5 Erwachsenen gespendet.

Weihbischof Dr. Schwaderlapp führte gut gelaunt durch den 90minütigen Gottesdienst. Nicht nur seine ansprechende Predigt sorgte für die kurzweilige Messe sondern auch der für die Firmung gegründete Projektchor. Kirchenmusikerin Melanie Dietershagen, Sängerinnen und Sängern sowie die Band sprachen alle durch die beschwingten Lieder an und luden zum Mitsingen ein. 

Nach der Firmfeier nahm sich der Bischof noch genügend Zeit für jeden. Es wurde sich nett unterhalten und natürlich das ein oder andere Selfie und Foto geschossen.

Anschließend gingen alle beflügelt durch den Heiligen Geist nach Hause. Wir wünschen uns, dass nicht nur auf unsere Firmlinge, sondern auch auf alle Gottesdienstbesucher, der Funke übersprang.

Zurück