Neue Orgel für St. Stephanus

Werden Sie Pfeifenpate

Für die Finanzierung unserer neuen Orgel sind wir auf Spenden angewiesen, um unseren Eigenanteil von ca. 40 TSD Euro aufzubringen. Daher halten wir schon seit Dezember 2013 die Kollekte am ersten Samstag im Monat für unsere neue Orgel.

Eine weitere Möglichkeit für die Orgel zu spenden geben wir Ihnen, in dem wir die Übernahme von Pfeifenpatenschaften anbieten. Unsere neue Orgel wird 912 Pfeifen haben, für die Patinnen und Paten gesucht werden.

Da Orgeln heute wieder solide gebaut werden wie in alten Zeiten, können Sie sich für eine kleine Ewigkeit "verewigen". Sie könnenn Pfeifen von einer bestimmten Klangfarbe wählen, einen Lieblingston oder eine Akkordzusammenstellung. Oder beginnt Ihr Vor- oder Nachname mit einem Tonbuchstaben (C-D-E-F-G-A-H)? Lassen Sie sich in der Auswahl beraten! Natürlich können Sie auch eine Patenschaft verschenken.

Über die Patenschaft erhalten Sie eine Urkunde und werden auf Wunsch auf einer Spendertafel (ohne Nennung des Spendenbetrages) sowie in der Orgelfestschrift genannt. Ihre Patenschaft wird auch in einem Patenbuch festgehalten, das an der neuen Orgel liegen wird - so können Sie sich jederzeit "Ihre" Pfeifen vorführen lassen.

Mit Vorfreude auf unser neues Instrument verbleibt mit herzlichen Grüßen

Ihr Kirchenvorstand St. Stephanus